Produkte

Trotzt Regen und Sturm – die Castelli Squadra Vest

Bislang halte ich mich ja noch zurück mit Produktempfehlungen, aber hier muss ich nun etwas schreiben. Denn die Windweste „Squadra Vest“ von Castelli hat mir schon mehrfach wertvolle Dienste erwiesen und sich vor wenigen Wochen auch als „letzter Anker“ im Gewitter dargestellt.

Erst seit wenigen Wochen nutze ich überhaupt eine Windweste – das liegt wohl in erster Linie daran, dass ich erst seit letztem Jahr Rennrad fahre und auf dem Mountainbike bislang keinen Bedarf sah. Die Kaufentscheidung fiel auf die Squadra Vest, weil sie ein geringes Packmaß hat, leicht ist, die Bewertungen positiv klangen und der Preis in meinen Augen ok war. Bestellt habe ich sie in Gelb, um bei Abfahrten oder morgens im Dunklen besser gesehen zu werden.

Die Weste hat am Rücken einen Mesheinsatz, der Rücken selbst ist länger als die Frontpartie, um in gestreckter Haltung auf dem Rad auch am unteren Rücken geschützt zu sein. Die Weste passt mir hervorragend, nur die Castelli-Skorpione lösen sich langsam ab. Macht aber nix, dies schränkt ja die Nutzbarkeit nicht ein. Und die ist blendend – einmal öffnete ich die Jacke, weil ich dachte, es wird langsam zu warm, da spürte ich den Unterschied zwischen windgeschützt und nicht windgeschützt. Es waren Welten, da wurde mir erstmals klar, was eine gute Windweste ausmacht. Zudem lässt sie sich prima in der Trikottasche verstauen und auch bei der Fahrt an- und ausziehen.

Nun aber der beste Part – ich kam neulich in ein Gewitter mit heftigem Platzregen, die Regenjacke (übrigens eine Castelli Idro 2) lag natürlich daheim, denn es war kein Regen angesagt … Nun, die Weste hatte ich an und wunderte mich schon, dass ich mich nach 10 Minuten im mittleren und 5 Minuten im Starkregen noch nicht durchnässt fühlte. Als ich mich dann doch unterstellte, merkte ich auch wieso – das Trikot unter der WINDWESTE war noch komplett trocken. Ich muss sagen, da war ich baff, denn eine Windwste hält zwar normal wohl ein bisschen Niesel ab, aber es schiffte schon echt vom Feinsten. Seitdem kann ich die Squadra Vest uneingeschränkt empfehlen; für knapp 40 Euro bekommt man wirklich was Gutes für sein Geld!

Kategorien:Produkte

Tagged as: , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s