Author Archives

radsportjunkie

Software, Apps und Co

Outdoorsport ohne Handyapps, Auswertungssoftware oder Routingprogramme ist heute kaum noch vorstellbar. Klar, das geht alles auch heute noch, aber auf manche der Helferprogramme möchte man inzwischen einfach nicht mehr verzichten. Ich zumindest – und welche ich am liebsten nutze, stelle ich hier mal vor. Planung und Community: komoot […]

Bandscheibenvorfall – was nun?

Ich habe es ja schon erwähnt – Ende letzten Jahres habe ich mir einen Bandscheibenvorfall zugezogen, vermutlich beim Carportabriss beim Haus eines befreundeten Paares bei München (siehe Bild, die Sanierungsgeschichte ist übrigens sehr spannend, daher empfehle ich den Blog sehr gerne weiter). Es war aber vermutlich nur eine […]

Trainingswoche 5. KW 2019

Und weiter geht es, der Januar will beendet werden; diese Woche blieb ich wieder drinnen, auch schneebedingt wollte ich keine Rennradtour draußen fahren (auf Mountainbikerunden verzichte ich derzeit wegen des Rückens). Trainingsumfang 28. Januar bis 3. Februar Montag: 40 Minuten Coretraining Dienstag: Geplant war das Zwift-Workout „Gran Fondo […]

Und sonst so?

Derzeit folgen hier hauptsächlich meine Trainingslogs – aber im Hintergrund arbeite ich an mehreren Artikeln, die nach und nach erscheinen werden. Worauf könnt Ihr Euch also freuen? Was liegt in der Pipeline? Ein größerer Einblick in Zwift – was ist es, was macht man damit, wie funktioniert es? […]

Trainingswoche 4. KW 2019

Nach anfänglicher Verbesserung hat sich der Bandscheibenvorfall leider doch nicht verabschiedet, so dass demnächst ein Orthopäde draufschaut. Nichtsdestotrotz bleib ich am Ball, Radsport und Coretraining macht weiter Spaß und ist schmerzfrei möglich (also soll ich es auch machen). So habe ich in der letzten kompletten Januarwoche täglich mein […]